Kirche für Unterstützungssuchende

Jeder Mensch ist auf Unterstützung angewiesen. Als Christen wollen wir in besonderer Weise aufeinander Acht geben und einander helfen. Sollten Sie einmal nicht wissen, wer Ihnen weiterhelfen kann und wo es Unterstützung gibt, wenden Sie sich gerne an die Pfarrer unserer Gemeinde.

Wir arbeiten eng mit dem Kreisdiakonieverband zusammen, wo es professionelle Untestützung für ganz unterschiedliche Herausforderungen gibt. Auf der Website finden Sie vielfältige Informationen. Gerne vermitteln wir auch einen Kontakt.

Hier finden Sie außerdem Informationen zur Diakoniestation Teck.

Pilgertour rund um Neuffen

Pilgern abseits der vertrauten Pilgerpfade: Pilgern bedeutet suchen, auf dem Weg sein, sich dem Sinn und Ziel des Lebens gehend annähern.

Weiterlesen

Kleidung spenden

Vom 13. bis 18. März findet wieder die schon traditionelle Bethel-Kleidersammlung in unserer Gemeinde statt.

Weiterlesen

Messe des Friedens

von Reimund Hess | am 22.1.23 um 18 Uhr in der St. Martinskirche Oberlenningen

Weiterlesen

Kinderfreizeit in den Sommerferien

Unser Motto lautet: GUT GENUG!

Weiterlesen

Weihnachten in Kirche und Stall

17. Dezember 22 | 16.30 Uhr | Start: Kirche Brucken Herzliche Einladung zur Weihnacht in Kirche und Stall.

Weiterlesen

Autorenlesung: Julius von Jan. Ein aufrechter Pfarrer wider den Nationalsozialismus

Am 19.1.21 hat Martin Stährmann aus seiner Biographie über den Oberlenninger Pfarrer und Namensgeber unserer Gemeinde Julius von Jan in der St. Martinskirche Oberlenningen gelesen.

Weiterlesen

Gerechter unter den Völkern

Am 13.10.20 wurde dem Sohn von Julius von Jan, Dr. Richard von Jan, in Berlin eine besondere Medaille und Urkunde überreicht.

Weiterlesen

Biographie zu Julius von Jan

Martin Stährmann hat eine Biographie über den ehemaligen Oberlenninger Pfarrer und Namensgeber unserer Gemeinde, Julius von Jan, geschrieben.

Weiterlesen

Einweihung Gedenkort im Kirchgarten 20.10.2019

Am Sonntag wurde im Kirchgarten ein Gedenkort eröffnet. Der Grabstein des 1964 in Korntal verstorbenen Pfarrers, eine Gedenktafel und der an einer Mauer angebrachte Schriftzug „Oh Land, Land, Land, höre des Herrn Wort!“, erinnern an Julius von Jan.

Weiterlesen

Auszeichnung posthum für Julius von Jan

Der evangelische Pfarrer Julius von Jan (1897-1964) erhält posthum den Ehrentitel „Gerechter unter den Völkern“.

Weiterlesen