Gebet Passionszeit

Innere Einkehr vor Ostern

Still und aufmerksam werden für Gott und sich selbst – dazu leitet Carmen Feicke während der Passionszeit an. Bei der inneren Einkehr geht es darum, einen Impuls zu hören, sich seiner Haltung in der Stille bewusst und dann “ganz Ohr” zu werden. Die Einkehrzeiten werden ungefähr eine halbe Stunde dauern und wöchentlich am Mittwoch, sowie am Karsamstag um 19 Uhr  in der Unterlenninger Ulrichskirche angeboten.

Termine und Themen

10.3.21 (Mi):  Zeit der Buße
17.3.21 (Mi):  Begegnung mit dem Leiden
24.3.21 (Mi):  Training in die innere Freiheit
31.3.21 (Mi):  Karwoche
3.4.21 (Sa): Ostern

Ablauf

  • Einen Impuls zum Ankommen hören
  • eine kurze Andacht (Geschichte)
  • Anleitung ins meditative Sitzen und Atmen
  • Vorbereitungsgebet zur Einkehr nach Innen
  • Stille-Zeit (etwa 15 min)
  • Abschluss-Gebet
  • Wer danach noch sitzen bleiben möchte, darf das gerne tun.

Leitung

Carmen Feicke