Julius von Jan Personen

Gerechter unter den Völkern

Am 13.10.20 wurde dem Sohn von Julius von Jan, Dr. Richard von Jan, in Berlin eine besondere Medaille und Urkunde überreicht. Sein Vater wurde der Ehrentitel „Gerechter unter den Völkern“ verliehen. Mit der Auszeichnung werden seit 1963 Nichtjuden geehrt, die ihr Leben riskierten, um Juden während des Holocaust zu retten. Unsere KGR-Vorsitzende, Martina Eberle, ist dafür nach Berlin gereist und konnte an der Ehrung teilnehmen.

Bericht im Teckboten

Bericht im Deutschlandfunk

Filmbeitrag in SWR Aktuell (ab min. 23:10)